Hallo! Mein Name ist Claudia Aigner.

 

Ich helfe dir, wieder Spaß an deiner Arbeit zu finden und
zeige dir wie du mehr Leichtigkeit und Freude in deinen Job bringst.

Warum gerade ich für dich?

In meinen mehr als 20 Jahren als Mitarbeiterin in diversen Konzernen, zuletzt in der mittleren Führungsebene, durfte ich die verschiedensten Seiten des Berufslebens in all seinen Facetten kennen lernen.

Gute Erfahrungen

Konnte ich in dieser Zeit viele sammeln. Zusätzlich zu dem theoretischen Wissen aus meinen beiden berufsbegleitenden Studien. Genauso habe ich aber auch Praxisbeispiele erlebt, auf die man getrost verzichten kann.

Ich weiß wie es ist, sich morgens voller Elan auf Kollegen und die Arbeit zu freuen.
Aber ich kenne auch die andere Seite, wenn man sich die Bettdecke über den Kopf zieht. Wieder und wieder die Snooze-Taste des Weckers drückt. Und sich dann immer noch die Frage stellt, ob man nicht doch besser einfach zu Hause bleiben soll.

Lösungsansätze

Genau die bekommst du von mir!
Auf den ersten Blick vielleicht etwas unorthodox, werde ich (wieder) für mehr Spaß und Freude in DEINEM Arbeitsalltag sorgen.

Darüber hinaus biete ich dir eine Plattform als Anlaufstelle bei akuten Problemen.
Und ich zeige dir Wege und Möglichkeiten um dich bei schwierigen Entscheidungen zu unterstützen und scheinbar ausweglose Situationen zu meistern.

Lasse die Leichtigkeit des Seins in DEIN Arbeitsleben

Warum habe ich mir das zum Ziel gesetzt?
Nun, weil

  • Probleme und Konflikte Menschen in ihrer Kreativität behindern, Energie rauben und die Gesundheit belasten
  • uns die größten Steine meist nicht die Anderen in den Weg legen
  • nicht Schweigen und Verleugnen, sondern miteinander Reden und Handeln, Gold ist

Und weil

  • ich ganz persönlich spüren durfte, wie es sich mit und ohne Leichtigkeit anfühlt.
  • ich selbst viele Jahre darauf verwendet habe geeignete Strategien zu entwickeln, zu testen und zu optimieren
  • ich immer wieder gerne ein konstruktives Miteinander schaffe, um dann zu sehen wie Menschen dadurch wachsen
Claudia Aigner schwarz-weiß

 

Wenn DU also wissen willst, wie es sein kann, (wieder) Spaß und Erfolg im Berufsleben zu haben, dann vereinbare einen unverbindlichen, kostenlosen Termin mit mir. Und wir reden einfach mal darüber.

Ich kenne nämlich deine Sorgen und Nöte. Und zwar gleichermaßen aus der Sicht des Mitarbeiters UND aus der der Führungsposition. Und genau deshalb weiß ich, wie vielschichtig Anforderungen sein können, die da auf dich zukommen.

Wer ist nun Claudia AIGNER?

Erstens: ein kreativer Wuschel-Kopf

 

(Ja, meine Locken fordern mich jeden Tag) und ich habe nicht nur eine starke Affinität zu Zahlen, sondern auch ein gutes Gespür für Menschen und ihre Bedürfnisse.

 

Zweitens: studierte Betriebswirtin

 

Mit mittlerweile mehr als 20 Jahren Berufserfahrung als Angestellte und Führungskraft und nunmehr selbständige Inhaberin eines Unternehmens um DICH mit meinen Stärken, aber auch meinen Erfahrungen zu unterstützen.

 

Drittens: zusätzlich ein Studium zur Organisations-Soziologin

 

Ich kenne also auch die theoretische Seite dessen, was mit Organisationen und Teams zu tun hat. Und in der Praxis nur zu gerne ganz anders aussieht.

Viertens: in der Freizeit

 

Ich koche gerne, begeistere mich für Kampfsport, bin bekennender Bildungs-Junkie, leidenschaftliche Tante und Dank der Kinder meines Partners mittlerweile auch Oma.

Claudia Aigner stehend

Fünftens: ganz privat

 

Und ich tausche mich gerne mit anderen aus, liebe es, das Leben mit Familie, Freunden und meinen Partner zu genießen, bin aber dazwischen gerne mit mir alleine. Um Ideen zu entwickeln, mich auf meine eigenen Ziele zu besinnen, Kraft zu tanken oder einfach nur ein gutes Buch zu lesen.

Als ich die Aufgabe übernommen habe einen Bundesfachverband zu leiten und umzugestalten, wußte ich anfangs nicht was da alles auf mich zukommt.
Und bald fand ich mich in einigen Bereichen an den Grenzen meiner Möglichkeiten.

Hier half mir Claudia immer wieder mit ihren feinen Antennen die eigentlichen Probleme zu erkennen und zu lösen.

Mit ihrem einzigartigen Gespür für die Bedürfnisse der Menschen und deren Stärken, aber auch Schwächen ist sie mittlerweile – und immer wieder – eine unverzichtbare Unterstützung im Zusammenwirken innerhalb meines Teams und auch bei vielen anderen unternehmerischen Entscheidungen.

Gerne nehme ich ihre Hilfe, ihre teils unkonventionellen Ideen und ihre immer konstruktive, wenn auch entwaffnend ehrliche Kritik in Anspruch und bereue bis heute keinen einzigen Schritt den ich mit ihrer Begleitung gesetzt habe.

Ich kann ihren guten „Geist“, der nur zu gerne Bestehendes hinterfragt, und ab und an auch mal verneint, nur jedem empfehlen!

Gerhard Ivan, WKF Austria